Digitale Podiumsdiskussion

Die Landesregierung NRW – bestehend aus CDU und FDP – versucht zurzeit im Trubel der Coronapandemie ein neues Versammlungsgesetz zu verabschieden.

Doch was würde dieses Gesetz für Protestbewegungen und Politik in NRW bedeuten?

Um diese und andere Fragen rund um das Gesetz und seine Entstehung zu klären veranstalten wir eine digitale Podiumsdiskussion mit dem Anwalt Jasper Prigge, der SPD-Politikerin Susana dos Santos Herrmann und der Aktivistin Canan Tekin.

Über diesen Link könnt ihr teilnehmen:

Thema: neues Versammlungsgesetzt stoppen
Uhrzeit: 4.Mai.2021 19:00

https://us02web.zoom.us/j/88262650794…

Meeting-ID: 882 6265 0794
Kenncode: 626529

#noversgnrw#versgnrwstoppen

Ist möglicherweise ein Bild von Text „DIGITALE PODIUMSDISKUSSION Neues Versammlungsgesetz für NRW was bedeutet das? Dienstag 04.05., 19 Uhr auf zoom ...........“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.