30.10.21: Köln – Grundrechte erhalten – Versammlungsgesetz Stoppen

Wir stehen zusammen für unsere Versammlungsfreiheit ein! Deshalb treffen wir uns am Samstag, den 30. Oktober in Köln. Details folgen. View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von Versammlungsgesetz NRW stoppen (@versammlungsgesetznrwstoppen)

#LützerathBleibt – Soliaktionen

Am Tagebau Garzweiler entscheidet es sich, ob Deutschland seinen Verpflichtungen aus dem Klimaschutzabkommen von Paris nachkommt oder de facto aussteigt. Egal ob vor Ort und aus der Nähe, am Rechner oder solidarisch in Deiner Heimat – Auch Du kannst #LützerathVerteidigen. Wir haben Euch ein paar Ideen zusammengestellt. Vor Ort / aus der Nähe Bequem vom… #LützerathBleibt – Soliaktionen weiterlesen

21.08.21 – Lützerath unräumbar machen – Bauwochenende

Übersicht

Komm mit uns nach Lützerath! Lützerath ist eins der 6 vom Braunkohletagebau Garzweiler II bedrohten Dörfer im rheinischen Kohlerevier. Lützerath soll als nächstes weichen, bevor RWE mit seinem Tagbau weiter in die Landschaft vordringen, weitere Dörfer dem Erdboden gleichmachen und weiter klimaschädliche Braunkohle fördern will. Dabei ist ganz klar: Wenn wir die Klimakrise begrenzen wollen,… 21.08.21 – Lützerath unräumbar machen – Bauwochenende weiterlesen

2015 MUSS sich wiederholen!

Dienstag, den 17.08.21 – 15:30 bis 18:30 – Köln, Unter Taschenmacher 2 Wir stehen für eine solidarische Zivilgesellschaft, die in der Stunde der Not die Ärmel hochkrempelt und anpackt. Wir haben das 2015 zusammen geschafft. Wir schaffen das 2021 erneut. Wir fordern die sofortige Evakuierung und sichere Fluchtwege für die Zivilbevölkerung in Afghanistan. Spontane Soli-Kundgebung… 2015 MUSS sich wiederholen! weiterlesen

02. bis 16.08.21 – Kultur ohne Kohle

Kunst & Kultur statt Kohle & Zerstörung „Kultur ohne Kohle – eine rheinische Landpartie“ ist ein kostenloses, dezentral organisiertes Festival rund um die Dörfer am Tagebau Garzweiler II. Trotz der Tatsache, dass Energie durch Braunkohle eine längst überholte Technologie ist, die die Klimakrise massiv antreibt, soll sich der Tagebau weiter durch die Landschaft im Rheinland… 02. bis 16.08.21 – Kultur ohne Kohle weiterlesen

Hochwasser: Die Opfer mahnen uns, JETZT Zukunft zu gestalten!

Nach den Unwettern der vergangenen Tage herrschen Trauer und Entsetzen ob der vielen Toten, Vermissten und der unermesslichen Zerstörungen. Unser Mitgefühl in dieser schweren Stunde gilt den Opfern, Verletzten und ihren Liebsten sowie den vielen Helfer*innen vor Ort. Gleichzeitig mahnen die Geschehnisse erneut, auf politischer Ebene endlich wirksamen Klimaschutz voranzubringen. Wenn sich ein Armin Laschet… Hochwasser: Die Opfer mahnen uns, JETZT Zukunft zu gestalten! weiterlesen

Kritische Berichterstattung zu Armin Laschets Klimapolitik unerwünscht

Hat der Kanzlerambitionist einen massiven Polizeieinsatz gegen friedliche Klimaaktivist*innen veranlasst? Dokumente aus dem Innenministerium NRW lassen diese Schlüsse zu: Dieses unverhältnismäßige Vorgehen gegen alle Menschen, die irgendwie nach Aktivisti aussehen, ist ein Vorzeichen dafür, wie die Polizei das #Militanzverbot auslegen wird, das im Entwurf des neuen #VersammlungsgesetzNRW vorgesehen ist.