Solidarischer Gruß an den Kreuzweg für die Schöpfung

Die Pilgerreise von Gorleben nach Garzweiler (4. Juli – 1. August 2021) wurde heute von der Polizei Hamm angegriffen und für illegal erklärt: Wir erinnern uns: So wie heute bei Hamm eine Pilgerreise durch die Polizei NRW behandelt wurde soll es laut Armin Laschet unter seiner Kanzlerschaft in ganz Deutschland zugehen. Wir senden solidarische Grüße …

Versammlungsgesetz NRW soll gezielt die Klimabewegung schwächen

Klimakrise erfordert weiterhin vielfältigen Protest / Vom Nicht-Handeln der NRW-Landesregierung in der Klimakrise geht Gefahr aus – nicht von Aktivist:innen Düsseldorf, 29. Juni 2021. Extinction Rebellion NRW ist bestürzt über den unverhältnismäßigen Polizeieinsatz mit Schlägen, Pfefferspray und Einkesselungen gegen Teilnehmer:innen der Demonstration des Bündnisses gegen das geplante Versammlungsgesetz NRW am vergangenen Samstag in Düsseldorf. Wir …

Solidaritätserklärung NoVersGNRW Demo

Solidaritätserklärung und #Pressemitteilung der Parents for Future Germany @parents4future mit der #NoVersGNRW-Demo #dus2606 https://koelle4future.de/wp-content/uploads/2021/06/DUS2606-PM-NoVersGNRW.pdf Mit dem neuen Versammlungsgesetz will Armin Laschet unsere Proteste für globale Klimagerechtigkeit und für die existenziell notwendige, gesellschaftliche Transformation, gegen Faschismus und Nationalismus weiter kriminalisieren, diskreditieren und verhindern. Der Angriff auf die Versammlungsfreiheit am 26.06.2021 in Düsseldorf zeigt das Demokratieverständnis von …

Parents for Future Germany fordert alle politischen Parteien zu einem fairen Wahlkampf auf!

Der Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021 droht zu einem der schmutzigsten in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland zu werden. Parents for Future Germany appelliert an alle politischen Parteien, sich faktenbasiert, mit sachlichen Argumenten und fundierten Ideen für die Zukunft und die gesellschaftliche Transformation um die Wählerinnengunst zu bemühen. Wir sind entsetzt, wie sich ein durch die …

Scharfe Kritik der Klimabewegung an der Neuauflage des Klimaschutzgesetzes

Pressemitteilung vom 13.05.21 (PDF) In der Kabinettssitzung vom 12.05.2021 hat die Bundesregierung eine Neuauflage des Klimaschutzgesetzes von 2019 diskutiert. Die Klimabewegung und 20 For-Future-Gruppen kritisieren diesen Gesetzentwurf scharf! “Klimaschutz ist ein Grundrecht! Das BVerfG hat klargestellt, dass ein Aufschieben effektiver Klimapolitik zu Lasten der jüngeren Generation verfassungsrechtlich nicht zulässig ist. Effektive Klimapolitik muss heute stattfinden, …

Schwere Versäumnisse beim Trinkwasserschutz

Protest bei Bundesverkehrsminister Scheuer gegen die A 49 zum Weltwassertag Am Weltwassertag, dem 22. März, um 11 Uhr haben Parents for Future dem Bundesverkehrsminister eine Collage der Solidaritätsaktionen gegen den Ausbau der A 49 mitsamt eines Warnflyers zum Trinkwasser und einem Überraschungsgeschenk übergeben [zur Pressemitteilung].

Leitentscheid: Aufklärung von der NRW Landesregierung gefordert

Ist der Beteiligungsprozess zur Leitentscheidung im Rheinischen Braunkohlerevier nur eine Täuschung, um Zivilgesellschaft und Kommunen ruhigzustellen? Aufklärung von NRW-Landesregierung gefordert! | Parents For Future Durch die Recherche der Allianz für nachhaltigen Strukturwandel e.V. haben wir erfahren, dass die Zulassung des 4. Hauptbetriebsplans Hambach für den Zeitraum vom 01.01.2021 bis 31.12.2024 bereits am 21.12.2020 erfolgt ist.Dort …

Coronakrise und Klimakatastrophe

Offener Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel, wir möchten uns bedanken. Bedanken für Ihr unermüdliches Arbeiten zur Eindämmung der Corona-Pandemie, Ihr Mahnen und Ihre Zuversicht, dass wir diese enorme Herausforderung gemeinsam bewältigen werden. Als Eltern wissen wir was es heißt, Verantwortung für andere zu übernehmen. Wir müssen unseren Kindern …

FridaysForFuture Köln veranstaltet Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl

Pressemitteilung zur Verantaltung am 21.08.2020 um 19:00 Uhr im Leo-Amann-Park Am letzten Freitag, den 14.08, veröffentlichte die Kölner Ortsgruppe von FridaysForFuture klimapolitische Forderungen an den Kölner Stadtrat. In dem gemeinsamen Papier mit den Kölner Gruppen der StudentsForFuture, der ParentsForFuture und der ScientistsForFuture wird detailliert beschrieben, wie die Stadt Köln ihren Beitrag zur Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels …

Soligrüße aus Köln an Özden Terli

Die #Klimaschmutzlobby greift Özden Terli über die Springer-Presse für seine Berichterstattung rund um die drohende Klimakatastrophe an. Sie haben Dich rausgepickt, gemeint sind wir alle. Volle Solidarität und bitte berichte weiter. #UniteBehindTheScience