26.09.20 – Solidemo für Alle Dörfer bleiben und Widerstandskunst

Kein Grad weiter – heißt keinen Meter weiter für die Kohlebagger! Kommt zur Demo am Samstag, den 26.9.2020, um 12 Uhr in Hochneukirch am Tagebau-Garzweiler II Ein Kohleausstieg 2038 ist zu spät! Wir gehen zusammen mit Alle Dörfer Bleiben auf die Straße, um unsere Solidarität mit Ende Gelände und den Anti-Kohle-Kidz auszudrücken. Wir fahren zusammen […]

Braunkohlenplanung NRW: Beschwerde beim Landtag eingereicht

Zum Mitmachen Musterpetition Variante 1: DOCX *** PDF Musterpetition Variante 2: DOCX *** PDF Im Mai haben wir bereits Stefan Götz (CDU), Vorsitzender des Braunkohlenausschusses bei der Bezirksregierung Köln dazu aufgefordert, eine neue Braunkohlenplanung in NRW einzuleiten. Mangels Rückmeldung haben wir uns im Juni bei der Behördenleitung, Frau Gisela Walsken (SPD) beschwert. Leider hat sich […]

EU-Beschwerde gegen das KohleEINsteigsgesetz eingereicht

Wir haben demonstriert. Wir haben in zahlreichen Gesprächen mit Politiker*innen gesagt, dass das Kohleausstiegsgesetz ein KohleEINsteigsgesetz ist. Wir haben darauf hingewiesen, dass der Gesetzesentwurf europarechtlich und verfassungsrechtlich bedenklich ist. Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz dennoch am 3. Juli beschlossen. Parents for Future GERMANY hat aus der Task Force KohleEINsteigsgesetz heraus stellvertretend für die gesamte […]

Umgeht die Regierung die parlamentarische Kontrolle im neuen Kohleausstiegsgesetz?

Pressemitteilung Parents for Future Germany Am späten Dienstagabend, den 23.6.2020, erhielten wir Kenntnis von einer neuen Fassung des sogenannten Kohleausstiegsgesetzes, wonach das Parlament zu einer der entscheidenden Passagen kein Mitspracherecht mehr bekommen soll. In dieser neuesten Fassung, die heute, Mittwoch, den 24.6.2020, durch das Kabinett verabschiedet werden soll, würde der Bundestag dem geplanten öffentlich-rechtlichen Vertrag […]

erste Kohlenförderung aus dem Tagebau Braunsfeld feierlich übergeben

Köln – #KohleEINsteigsgesetz In den frühen Morgenstunden wurden die ersten geförderten Kohlen aus dem Tagebau Braunsfeld feierlich der Politik übergeben.

22.06. ff – Kohleausstiegsgesetz – bundesweite Aktionen

Danke, dass du aktiv werden willst! Die Bundesregierung plant am 03. Juli 2020, den Kohlekompromiss (der ohnehin schon kein guter Kompromiss für das Klima war) zu unterlaufen und wirft damit die deutschen Paris-Ziele endgültig und vor allem irreversibel über Bord! Das müssen wir verhindern! Termine 01. Juli 2020: Wirtschaftsausschuss. Die Vorentscheidung zum #KohleEINsteigsgesetz: 03. Juli […]

KohleEINstiegsgesetz: Fordere eine neue Braunkohlenplanung

Bist Du auch der Meinung, dass die Zerstörung von Wald, Dörfern und Natur gestoppt werden muss? Schickt bitte eine kurze Mail oder einen Brief an die zuständige Behörde, so könnte das aussehen: Vorlage: Word DOCX **** Open Office ODT **** PDF Hintergrundinformationen 23.05.2020 Bezirksregierung Köln per E-Mailpoststelle@bezreg-koeln.nrw.de Dezernat 32 – Regionalentwicklung und Braunkohle Herr Stefan […]

KohleEINstiegsgesetz: Demorede 22.05.20

Können wir zulassen, dass die Zukunft unsere Zukunft, die Zukunft unserer Kinder und die unserer Enkel zerstört wird?  Können wir zulassen, dass Menschenleben, vor allem im globalen Süden, schon jetzt aufs Spiel gesetzt werden? Können wir zulassen, dass wir in ein paar Jahren begreifen, dass es zu spät ist, weil diejenigen, die hätten handeln können, […]