Armin Laschet trifft LeiDentscheidung für NRW

Die versprochene Bürger:innenbeteiligung hat sich wie befürchtet als Plazebo herausgestellt: Armin Laschet erlaubt RWE die unnötige Zerstörung von 6 Dörfern am Tagebau Garzweiler die Verfeuerung von 900 Mio t Braunkohle (Paris kompatibel max. 100 Mio t) die Vernichtung von Lebens(t)räumen Damit beweist der Kanzlerambitionist erneut, dass Menschen für ihn keine Rolle spielen. Konzeninteressen gehen dieser …

Rücknahme Genehmigung des 4. Hauptbetriebes Tagebau Hambach gefordert

Unsere Petition an Ministerpräsident Armin Laschet Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Laschet, sehr geehrte Damen und Herren des Landtags NRW, wir haben uns im Beteiligungsverfahren zum Entwurf der Leitentscheidung „Eine nachhaltige Perspektive für das Rheinische Revier“ zu Wort gemeldet. Die Landesregierung hat bei öffentlichen Auftritten stets betont, dass „die neue Leitentscheidung […] die Grundlage für die …

Leitentscheid: Aufklärung von der NRW Landesregierung gefordert

Ist der Beteiligungsprozess zur Leitentscheidung im Rheinischen Braunkohlerevier nur eine Täuschung, um Zivilgesellschaft und Kommunen ruhigzustellen? Aufklärung von NRW-Landesregierung gefordert! | Parents For Future Durch die Recherche der Allianz für nachhaltigen Strukturwandel e.V. haben wir erfahren, dass die Zulassung des 4. Hauptbetriebsplans Hambach für den Zeitraum vom 01.01.2021 bis 31.12.2024 bereits am 21.12.2020 erfolgt ist.Dort …

EU-Beschwerde gegen das KohleEINsteigsgesetz wird in Brüssel geprüft

Kohleausstiegsgesetz: Die Beschwerde von Parents for Future Germany nach 107 A-EU-V vom Juli 2020 wird jetzt in Brüssel intensiv geprüft. Die Europäische Kommission hat erhebliche Zweifel an der Vereinbarkeit der Maßnahme mit den EU‑Beihilfevorschriften. Margrethe Vestager, Vizepräsidentin für Wettbewerbspolitik: “Es [ist] unsere Aufgabe, den Wettbewerb zu schützen, indem wir sicherstellen, dass der Ausgleich, der den …

Karneval, Kohle, Kanzlerambitionist

Rund um Armin Laschets 60. Geburtstag feiern Klimaaktivist:innen Klima-Karneval Lieber Armin Laschet​, wir wünschen alles Gute zum doppelt runden Geburtstag. Mit nunmehr 60 Jahren haben Sie eine Steigerung von 100 ppm CO2 in der Atmosphäre gesehen. In fünf Jahren feiern wir gemeinsam Ihren 65. in #Lützerath, weil die neue Leitentscheidung sich am Klimaschutzabkommen von Paris …

KlimaGutAchten – Staatskanzlei von Armin Laschet blockiert

Politischer Aschermittwoch in Düsseldorf: wir fordern das Ende der Braunkohlenförderung in Deutschland vor 2025. XR-Aktivist:innen aus ganz NRW blockieren den Eingang der Staatskanzlei in Düsseldorf, um gegen die Kohlepolitik von Armin Laschet zu protestieren! #KlimaGutAchtenExtinction Rebellion NRW – Pressemitteilung“Politischer Aschermittwoch” in Düsseldorf: Extinction Rebellion blockiert Staatskanzlei 60 Aktivist*innen ketten sich an den Haupteingang und fordern: …

20.02.21 – Mahnwache für einen früheren Kohleausstieg

13:00 bis 16:00 Uhr auf der Domplatte – #LützerathBleibt #AlleDörferBleiben Köln, 20.02.2021 – Am kommenden Samstag (21.02.21) findet anlässlich der Löschung eines Laschet-kritischen-Beitrags durch den WDR (Der Spiegel berichtete) einecoronakonforme Mahnwache auf der Domplatte in Köln statt. Neben Kölle for Future nehmen zahlreiche andere Klima-Bündnisse wie Extinction Rebellion (XR),Parents For Future, Students For Future und …

#AlleDörferBleiben – Soliaktionen

Was kann ich denn jetzt für #AlleDörferBleiben tun? Wir haben da ein paar Ideen zusammengestellt: Träumst Du auch davon, dass Alle Dörfer Bleiben? Was: Öffentlichkeitsbeteiligung Wo: https://fffutu.re/zukunft-traeumen-doerfer-bleiben Ideensammlung: Träumst Du auch davon, dass #AlleDörferBleiben? Schließe Dich der Petition #ArminLassEs an Wo: https://fffutu.re/ArminLassEs Was: Onlinepetition Zeitaufwand: unter 1 Minute Bringe diese oder Deine Petition in den …

14.01.21 10:00 – 20:00: Mahnwache für Lützerath auf dem Kölner Rudolfplatz

#AlleDörferBleiben Um auf den kommendem Abriss von Häusern in Lützerath und der Problematik am Tagebau Garzweiler II aufmerksam zu machen wird es auf dem Kölner Rudolfplatz eine Mahnwache geben! Kommt gerne vorbei und unterstützt uns und informiert euch dort über das Dorf und den Widerstand vor Ort. Bringt auch gerne Schilder mit Messages wie #alledörferbleiben …