Gute Nachrichten aus dem Kontext der “RoteKlmaKarte Kampage”

Viele Klimabremser:innen sind nicht im nächsten Bundestag vertreten, weil sie ihre Direktmandate nicht gewonnen haben: Hans-Georg Maassen (Thüringen), Hans-Peter Irmer, Veronica Bellmann (Sachsen), Sylvia Pantel (Düsseldorf), Dietlind Tiemann und Saskia Ludwig (Brandenburg). Julia Klöckner, Peter Altmaier und Jens Koeppen (Spitzenkandidat der CDU in Brandenburg), allen hatten wir die #RoteKlimaKarte verliehen, haben ihre #Direktmandate nicht gewonnen!… Gute Nachrichten aus dem Kontext der “RoteKlmaKarte Kampage” weiterlesen

Pressemitteilung zur Bundestagswahl

Bundestag

Pressemitteilung – Parents for Future Germany Parents for Future Germany appelliert an die Abgeordneten des neu gewählten Bundestags: “Machen Sie Klimaschutz zur Grundlage jeder Entscheidung!” „Wir haben es lange vorhergesagt und stecken jetzt mittendrin in der Klimakrise. Das ist schon lange keine Prognose mehr, sondern die Realität, unter der viele Millionen Menschen leiden.“ sagt Stefan… Pressemitteilung zur Bundestagswahl weiterlesen

Klimaschmutzlobby raus aus dem Bundestag!

Fridays for Future wirkt! Karsten Möhring von der #Klimaschmutzlobby, Erdgasfreund und Bremse beim ÖPNV-Ausbau ist abgewählt und landet hinter Lisa-Marie Friede auf dem dritten Platz. Köln 1 geht an Sanae Abdi – die bei Wählbar2021 den besten Ausblick in die Zukunft versprochen hat. Wir gratulieren und freuen uns auf eine klimagerechte Zusammenarbeit.

Fridays for Future wirkt – CDU in Köln abgewählt

CDU nur noch bei 9%

Danke an Euch alle, das war eine tolle Teamleistung! Die monatelange, harte Arbeit in Köln hat sich ausgezahlt. Die #NieMehrCDU stellt keines der vier Direktmandate mehr und landet deutlich unter 20%. In den Stadtteilen, wo wir als Kölle for Future gemeinsam besonders aktiv sind sogar unter 10%. Also fast wie auf der Exponentialkurve.

Internationaler Klimaschutz

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass es möglich wird, Klimaschutzstandards und Klimaabgaben zur Einhaltung des Pariser Klimaschutzabkommen rechtsverbindlich im Welthandelsrecht (Art. XX GATT) zu verankern, sich Länder zum… Internationaler Klimaschutz weiterlesen

Moore und Wälder als Kohlenstoffsenken

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass natürliche Kohlenstoffsenken wie Wälder und Moore dauerhaft erhalten bleiben, Regeln für eine verbindliche und transparente Bilanzierung von Senkenleistungen eingeführt werden, die international… Moore und Wälder als Kohlenstoffsenken weiterlesen

Bioökonomie

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass die Chancen der Bioökonomie besser genutzt werden, aber auch seine Grenzen festgelegt sind (zum Beispiel durch Flächenkonflikt mit anderen Landnutzungsformen). Das wäre… Bioökonomie weiterlesen

Landwirtschaft

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass klimaschädliche Subventionen in der Landwirtschaft abgebaut werden. eine kombinierte Tierwohl- und Emissionsabgabe (> 100 € pro Tonne CO2e) eingeführt wird, aus deren… Landwirtschaft weiterlesen

Grüner Wasserstoff

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass im Regulierungsrahmen eine längerfristige Nutzung von Erdgas ausgeschlossen wird bzw. das Erdgasnetz nicht zur längerfristigen Nutzung von fossilem Erdgas ausgebaut wird, die… Grüner Wasserstoff weiterlesen

Dezentrale Lösungen

Auf der Wählbar2021 Plattform stellen sich Deine Direkt-Kandidat*innen 19 Fragen zu mehr Klimaschutz. Heute Sofern ich am 26.9.2021 in den Bundestag gewählt werde, will ich Gesetzesinitiativen einbringen oder unterstützen, die dazu führen, dass Energieleit- oder Energienutzungspläne in Kommunen verpflichtend eingeführt und durch die die anschließende Beratung der Anwohner*innen angemessen finanziert wird. Dies ist zum Beispiel… Dezentrale Lösungen weiterlesen