FridaysForFuture Aachen und andere Klimagruppen rufen zu dieser Demo auf.

Treffpunkt: Samstag den 08.02 ab 15:00 Uhr am Elisenbrunnen in Aachen

Kommt in Schwarz/Geisterkostümen und mit Taschenlampen, Trommeln, Rasseln

“RWE baggert im Rheinischen Braunkohlerevier Dörfer ab und kooperiert mit #NRWE.
Wir veranstalten mit anderen Klimaschutzgruppen einen Geisterzug für die Dörfer, die durch den klimaschädlichen Braunkohleabbau bereits zerstört wurden oder noch zerstört werden.”

Aus dem Demoaufruf von Fridays For Future Aachen

Der Demozug endet beim Eurogress enden, wo Armin Laschet den Karnevalspreis “Wider den tierischen Ernst” bekommen soll.

Ein paar Impressionen zu Armin Laschet, dem Ambitionen zur Kanzlerschaft nachgesagt werden:

Landtagssitzung am 23.01.2020 und Protokoll der Sitzung (üblicher Weise gilt das gesprochene Wort):

Bilder und Impressionen vor Ort von Hubert Perschke, @unverblueht und @_sabine_1969

Geisterzug am 08.02.2020 in Aachen"Der Elferrat des AKV sieht in Armin Laschet einen Politiker, der mit kluger…

Gepostet von Hubert Perschke am Sonntag, 9. Februar 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.