02.07.22 – Köln sagt: Lützerath bleibt

12 bis 15 Uhr – Chlodwigplatz

Am Samstag treffen wir uns von 12 bis 15 Uhr auf dem Chlodwigplatz. Steht die neue Landesregierung für das Pariser Abkommen ein und erhält Lützerath?

Was geht das mich an?

  • Köln liegt im Fall-Out der rheinischen Braunkohlekraftwerke und Kohlegruben. Es geht also auch um Deine Gesundheit!
  • Das Land NRW muss das for Future Urteil 1 BvR 2656/18 einhalten.
  • Grundwassersysteme werden geschädigt, kostbares Wasser wird in einem immer trockener werdenen Land weggepumpt.
  • Wertvolle Ackerböden werden zerstört.
  • Menschen werden nach wie vor für die unwirtschaftliche Braunkohle vertrieben.
  • Im Koalitionsvertrag steht nichts zum Erhalt und nichts zur Zerstörung von Lützerath.

Wir werden vor Ort gelbe X basteln. Was Euch sonst noch erwartet wird nach und nach im Artikel ergänzt.

Der alte Landtag hat sich gegen den Erhalt von Lützerath ausgesprochen. Die von RWE ins Kohleausstiegsgesetz geschmuggelte “energiepolitische Notwendigkeit des Tagebaus Garzweiler” dient als Grundlage für die drohende Zerstörung Lützeraths. Das Dorf soll bis Ende 2022 vernichtet sein. Das Restbudget spielt für die Politik keine Rolle. Das for Future-Urteil 1 BvR 2656/18 wird von der Landespolitik bislang ignoriert. IPCC und SRU Berichte werden nicht gewürdigt.

Jetzt kann ein neuer Landtag beweisen, ob unsere Zukunft oder die Profitinteressen von RWE mehr zählen.

Zeichne jetzt den Aufruf zum Erhalt von Lützerath

Mit dieser Erklärung schließen wir uns zusammen, um mit X-Tausenden Menschen Lützerath zu erhalten und das Klima zu schützen. Die mehreren hundert Millionen Tonnen Kohle unter dem Dorf müssen im Boden bleiben.
Wenn die Landesregierung Lützerath räumen und abreißen will, werde ich vor Ort sein und mich der Zerstörung in den Weg stellen.
Es ist Zeit, unserer Verantwortung gerecht zu werden und gemeinsam zu handeln.

In autumn 2022, the NRW state government will be faced with a decision: Can the coal company RWE raze the Rhineland village of Lützerath to the ground for the expansion of a coal mine, or are we serious about climate protection?

https://weact.campact.de/petitions/absichtserklarung-klima-schutzen-lutzerath-retten
https://twitter.com/parentskoeln/status/1540969919642222592?s=20&t=87_brdOGeJ2bxWxcsyyG8Q

Mehr zum Thema Lützerath

https://koelle4future.de/blog/tag/luetzerath/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.