|

21.04.22 – Die-In für den Erhalt der Bäume am Venloer Wall

Die In für den Erhalt der Bäume am Venloer Wall

Die Bäume der Kita am Venloer Wall sollen gefällt werden. Dafür soll die Fläche versiegelt werden, damit dort Container aufgestellt werden können. Diese dienen als Ersatz für eine marode Grundschule in der Nähe. Wir halten das für eine dumme Idee.

Was: Die-In und Demo

Wo: Grüngürtel zwischen Venloer Straße und Subbelrather Straße

Wann: Donnerstag, 21.04.22 – 13 bis 15:30 Uhr

Bildung und Klimaschutz

Bildungs- und Klimapolitik müssen zusammen gedacht und gemacht werden. Diese Situation zeigt das Scheitern der aktuellen Verantwortlichen in beiden Bereichen. Daher unterstützen wir die Petition betroffener Eltern, die den Erhalt der Bäume und eine Bürgerbeteiligung zu dem Konflikt einfordert.

Komm dazu und mach mit

Die In – Rettet die Bäume

Wir treffen uns am 21.4. um 13 Uhr, im Grüngürtel zwischen Venloer Straße und Subbelrather Straße (nächste Haltestelle Hans-Böckler-Platz). Ihr erkennt uns an den Fahnen und könnt jederzeit dazu kommen. Es werden keine Vorerfahrungen benötigt. Kommt einfach mit dazu und habt mit uns eine gute Zeit. Und bitte denkt an die Masken. Ende ist um 15:30 Uhr angedacht.

Teilt diese Nachricht gerne mit allen euren Freunden. Bei Fragen schreibt gerne an koeln@extinctionrebellion.de

Bis dahin

Love & Rebellion

Petition zum Erhalt der Bäume am Venloer Wall

https://www.openpetition.de/petition/online/bitte-rettet-mit-uns-62-baeume-in-der-koelner-innenstadt-gruenguertel-und-stoppt-das-bauvorhaben

X-Post von XR Köln.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.