28.03.2020 – 20:30 „Stunde der Erde“

Earth hour – Für einen lebendigen Planeten

Parents For Future Germany bittet alle Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Vereine sowie Kirchengemeinden, sich ebenfalls zu beteiligen!

„Lasst uns in der Earth Hour nicht nur das Licht ausschalten, sondern alle Geräte im Haus, die auf Standby stehen. Stellen wir für diese eine Stunde alle unsere Social Media-Aktivitäten ein – kein Facebook, kein Instagram, kein Twitter, kein TikTok! Dabei machen wir die Erfahrung, wo wir überall Strom – und damit zurzeit noch Kohle- und Atomstrom – verbrauchen. Der Kampf gegen die Klimakrise heißt auch konsumkritisch zu sein“ so Markus Burbach von Parents For Future.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.