NRW erreicht Windkraftziele nicht

Kurz vor der Landtagswahl fällt der NRWE Landesregierung ihre verfehlte Energiepolitik vor die Füße – heute um 19:30 in WDR Westpol:

Die CDU/FDP Regierung verfehlt ihre eigenen Windkraftziele. Das entsprechende Gutachten wird bislang von der Landesregierung zurück gehalten. Warum nur?

Sie treibt den Braunkohleabbau voran, indem sie Kohleausstieg 2030 in Frage stellt und RWE vor Lützerath unbeirrt baggern lässt.

Wozu CDU/FDP fähig sind, wird durch die illegalen Räumung des Hambi sichtbar.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.