18. bis 20.06.21: Das RWE-Tribunal findet statt!

Der Energiekonzern RWE ist der größte Treibhausgas-Einzel-Emittent ganz Europas!

In einem öffentlichen Tribunal im Juni 2021 wird der gesamte #NRWE-Komplex verhandelt: mit Ankläger:innen, einer Jury und vielen Zeug:innen.

Die Anklagepunkte beim Lützerather RWE-Tribunal sind:

  • Vertreibung der Menschen aus ihren Dörfern,
  • Zerstörung von Dörfern, Umwelt und Natur,
  • Gesundheitsgefahren durch Braunkohleförderung und -verbrennung
  • Repressionen gegen Dorfbewohner:innen und all jene, die Protest und Widerstand organisieren.

Nachdem bereits Anfang Juni in Lützerath die Zelte für das Tribunal errichtet wurden und die Musikgruppe “Lebenslaute” dort ihr Probenwochenende hatte, ist die Tribunal-Initiative mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt.

Am Freitag, den 18.6., wird ab 18 Uhr darüber gesprochen, welche Tribunale es bereits in der Vergangenheit gab. Anschließend wird es einen informativen Abend mit kurzen Rede- und Musikbeiträgen geben.

Bewohner:innen aus den Dörfern rund um die Tagebaue, Zeugen und Zeuginnen , Sachverständige und Aktivist:innen werden dazu am Samstag, den 19.6. (10 bis 19 Uhr) und Sonntag, den 20.6., (von 10 bis 15 Uhr) ihre Aussagen machen. 

Wer wissen will, was außerdem in den Tagen vor dem Tribunal in Lützerath alles passiert, kann dazu einiges auf der Internetseite des Tribunals finden:

https://www.rwe-tribunal.org

https://www.facebook.com/rwetribunal

https://twitter.com/NrweRwe

https://www.instagram.com/rwe_tribunal/

Am 18.9.2021 wird das RWE-Tribunal in Essen (RWE-Zentrale) und im Frühjahr 2022 in Düsseldorf (N/RWE-Regierung) fortgesetzt.

Wir hoffen, Euch an diesem Wochenende begrüßen zu dürfen. Wer sich aktiv mit einer eigenen Aussage während des Tribunals in Lützerath einbringen möchte, spreche uns gerne an. Auch zu den Tribunal-Tagen in Essen und Düsseldorf seid Ihr herzlich eingeladen. Dazu informiert Euch weiterhin auf https://www.rwe-tribunal.org oder schreibt an nur-mut@rwe-tribunal.org

Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns, mit Euch weiterhin solidarisch den zukünftigen Weg aus Protest und Widerstand zu bestreiten, bis alle Bagger und Kohlekraftwerke abgeschaltet sind!

https://www.rwe-tribunal.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.