Wir geben der #makeparisreal-Aktionen von Parents for Future zum 5. Geburtstag des Paris Klimaabkommens eine laute Stimme! Wir fordern die Politiker*innen auf, endlich Maßnahmen zu initiieren, um das 1,5 Grad-Limit einzuhalten!

Der Eiffelturm ist knapp 1.100 Kilometer weit gereist und heute in Brüssel angekommen.
Im Rahmen der Übergabe beim EU-Gipfel stehen folgende Termine an:

Donnerstag, 10.12. 13:00 – 14:00:

3 Generationen übergeben den Eiffelturm an EU- und Landespolitik

Haupteingang des Europäischen Parlaments, Place du Luxembourg, 1047 Bruxelles/Brüssel

Wir freuen uns, dass folgende Politikerinnen den Eiffelturm begrüßen: Rudy Volders, Chief Advisor for the Integrated and Sustainable Europe team in the Cabinet of Charles Michel, President of the European Council Elena Visnar Malinovska, Head of the Adaptation unit in the Directorate General for Climate Action, European Commission Pascal Canfin, MdEP (Renew Europe Group), Chair of the Committee on the Environment, Public Health and Food Safety (ENVI) in the European Parliament Anna Cavazzini, MdEP (Grüne/EFA) Martin Hojsík, MdEP (Renew Europe) Pierre Larrouturou, MdEP (S&D) Johann Brettschneider, Vertreter des Sächsischen Ministerpräsidenten in Brüssel (kommissarisch)

Übergeben wird in 3 Generationen von: Malte Kleinwort (Parents For Future Deutschland) Jada Kennedy (Youth For Climate Belgium) Dirk van Esbroek (Grandparents For Future/ belg. Name: Grootouders voor het Klimaat) Alle drei sind Etappen bei der Tour „Paris Goes Brussels“ mit dem Fahrrad mitgefahren. Die Anwesenden stehen Ihnen auch als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung.

17:00 – 18:30: Demonstration gemeinsam mit Rise for Climate – Rond-point Robert Schuman, 1000 Bruxelles/Brüssel

Fünf Jahre ist das Pariser Klimaschutzabkommen jetzt alt, mehr als zwei Jahre fordern wir mit Fridays for Future dessen konsequente Umsetzung, um die Erderhitzung auf 1,5°C zu beschränken.

Kurz vor dem fünften Jahrestag der Unterzeichnung des Pariser Abkommens durch 195 Länder tagt der Europäische Rat und entscheidet dort über die konkreten Klimaziele für die EU bis 2030. Das Europaparlament hat mit dem kürzlich verabschiedeten EU-Klimagesetz ein deutliches Zeichen für ambitionierten Klimaschutz gesetzt – jetzt müssen die Staaten Europas diesem folgen und sich klar positionieren: Setzen Sie das Klimaabkommen endlich um! Make Paris real!

Die Fahrradtour ist Teil der globalen For Future-Kampagnen #MakeParisReal und #FightFor1Point5.

Etappenziele und weitere Informationen: https://leipzigfuersklima.de/projekte/paris-goes-brussels/

Bildmaterial: https://leipzigfuersklima.de/presse/mitteilung-4623005

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.