Umgeht die Regierung die parlamentarische Kontrolle im neuen Kohleausstiegsgesetz?

Pressemitteilung Parents for Future Germany Am späten Dienstagabend, den 23.6.2020, erhielten wir Kenntnis von einer neuen Fassung des sogenannten Kohleausstiegsgesetzes, wonach das Parlament zu einer der entscheidenden Passagen kein Mitspracherecht mehr bekommen soll. In dieser neuesten Fassung, die heute, Mittwoch, den 24.6.2020, durch das Kabinett verabschiedet werden soll, würde der Bundestag dem geplanten öffentlich-rechtlichen Vertrag […]

22.06. ff – Kohleausstiegsgesetz – bundesweite Aktionen

Danke, dass du aktiv werden willst! Die Bundesregierung plant am 03. Juli 2020, den Kohlekompromiss (der ohnehin schon kein guter Kompromiss für das Klima war) zu unterlaufen und wirft damit die deutschen Paris-Ziele endgültig und vor allem irreversibel über Bord! Das müssen wir verhindern! Termine 01. Juli 2020: Wirtschaftsausschuss. Die Vorentscheidung zum #KohleEINsteigsgesetz: 03. Juli […]

Kohleausstieg in Europa vor 2030

Deutschland will aus der Kohle aussteigen und nimmt ein neues Kohlekraftwerk in Betrieb?! Zum Glück gibt es Europa! Bis zum 23. Juni kannst Du an den EU-Klimazielen mitarbeiten: Wir bestimmen die wesentlichen Inhalte des EU-Greendeals. Wenn wir viele sind. Was passiert, wenn tausende Klimaaktivist*innen unüberhörbar Forderungen bei der EU stellen? Zudem im offiziellen Verfahren? Bürger*innenbeteiligung […]

KohleEINstiegsgesetz: Fordere eine neue Braunkohlenplanung

Bist Du auch der Meinung, dass die Zerstörung von Wald, Dörfern und Natur gestoppt werden muss? Schickt bitte eine kurze Mail oder einen Brief an die zuständige Behörde, so könnte das aussehen: Vorlage: Word DOCX **** Open Office ODT **** PDF Hintergrundinformationen 23.05.2020 Bezirksregierung Köln per E-Mailpoststelle@bezreg-koeln.nrw.de Dezernat 32 – Regionalentwicklung und Braunkohle Herr Stefan […]

KohleEINstiegsgesetz: Demorede 22.05.20

Können wir zulassen, dass die Zukunft unsere Zukunft, die Zukunft unserer Kinder und die unserer Enkel zerstört wird?  Können wir zulassen, dass Menschenleben, vor allem im globalen Süden, schon jetzt aufs Spiel gesetzt werden? Können wir zulassen, dass wir in ein paar Jahren begreifen, dass es zu spät ist, weil diejenigen, die hätten handeln können, […]

KohleEINstiegsgesetz: Protest erreicht Parteizentralen

Köln – In der Nacht zum 22.05. wurden die Zentralen der Kölner Regierungsabgeordneten mit Plakaten und Bannern dekoriert. Die Kunstaktion kann noch an folgenden Adressen bewundert werden: Magnusstraße 18, Aachener Straße 227 sowie Hauptstraße 390 in Porz. Der kreative Protest richtet sich gegen das geplante Kohleausstiegsgesetz. In seiner aktuellen Fassung soll das fossile Geschäftsmodell von […]

22.05.20: Kundgebungen zum #KohleEINstiegsgesetz

Die Kundgebungen finden statt: 17 Uhr Wilhelmplatz – Nippes 17:30 Neusser Platz, Agneskirche 18:15 Aachener Weiher 19:00 Rudolfplatz Kommt zahlreich! Seid laut und unbequem! Wenn ihr alle Kundgebungen mitmachen wollt, kommt mit dem Fahrrad 🙂Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei uns!

Kohleausstiegsgesetz mutiert zum Klima- und Wirtschaftskiller!

Pressemitteilung Parents for Future Germany fordert Kohleausstieg ohne Geheimabsprachen und privatrechtliche Verträge mit der Kohleindustrie Kohle gilt als Klimakiller Nr. 1. Der fossile Energiekonzern RWE allein verursacht rund 25% aller CO2-Emissionen in Deutschland. Gleichzeitig erleben erneuerbare Energien aktuell einen ungeahnten Preisverfall, der Kohleverstromung schon heute in großen Teilen unrentabel macht.

Solardeckel und Hinweis zu gravierenden Fehlern im Kohleausstiegsgesetz

Unser Schreiben an Ralph Brinkhaus, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Sehr geehrter Herr Brinkhaus, herzlichen Dank für das Positionspapier der CDU/CSU-Fraktion „Für einen Green Deal“ vom 12. Mai 2020, welches wir in unserer Kölner Ortsgruppe intensiv diskutiert haben. Wir begrüßen es, dass Sie „die Bewahrung der Schöpfung und das Prinzip der Nachhaltigkeit“ als feste […]