23. und 24.04.22: Das RWE-Tribunal in Düsseldorf

Der Energiekonzern RWE ist der größte Treibhausgas-Einzel-Emittent ganz Europas! Ort: Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231 in 40599 Düsseldorf  Aktuelle Informationen: https://www.rwe-tribunal.org/ Brisante Themenkomplexe werden vor der Landtagswahl in Düsseldorf in der dritten Sitzungsperiode verhandelt: Verfilzung von RWE mit der NRW-Landespolitik und den       Behörden Beteiligung von RWE an Atomkraft-Anlagen Geplanter Ablauf Samstag, 23. April… 23. und 24.04.22: Das RWE-Tribunal in Düsseldorf weiterlesen

10.04.22 – Frühlingsfest in Lützerath

Der Dorfspaziergang startet voraussichtlich gegen 12:30 Uhr Anreise Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Erkelenz und Hochneukirch. Es werden vor und nach den Veranstalungen voraussichtlich Shuttles zwischen den Bahnhöfen und Lützerath eingerichtet. Wir fahren am 09.04 und 10.04 gemeinsam vom Hauptbahnhof Köln nach Lützerath. Wir wollen bauen, uns austauschen und den Frühling feiern. Lützerath als Kulturort stärken,… 10.04.22 – Frühlingsfest in Lützerath weiterlesen

Baggert RWE illegal in Lützerath?

Pictures from Heartbreak Country - Barbara Schnell - https://twitter.com/Barbara_Schnell/status/1501648635947270152

RWE ist mittlerweile bis auf 100 Meter an Lützerath herangerückt. Obgleich die Leitentscheidung des Landes NRWE 400 Meter Abstand vorsieht. Unmittelbar vor dem Schaufelrad, das sich hinter ihm in den rheinischen Lößboden gräbt, macht Heukamp auf dem Podium aus seiner Empörung über das, was zunehmend wie ein rechtsfreier Raum erscheint, keinen Hehl: „Das Gericht hat… Baggert RWE illegal in Lützerath? weiterlesen

Ist die neue globale Rechte unter Putins Führung eine Anti-Klimaschutz-Allianz?

All das hat […] mit fossilen Brennstoffen zu tun: Rupert Murdochs Medien (Fox News), die mit der Öl- und Kohlebranche verbandelten US-Republikaner und Wladimir Putin eint nicht zuletzt der Wunsch, dass noch möglichst lang fossile Brennstoffe verfeuert werden. Je schneller sich die Welt vom Roh-CO₂ löst, desto schlechter für Russlands von Öl und Gas abhängige… Ist die neue globale Rechte unter Putins Führung eine Anti-Klimaschutz-Allianz? weiterlesen

06.03.22 – Spaziergang durch Manheim und den Hambi

Treffpunkt Manheim Kirche, 11.30 Uhr, Beginn 12.00 Uhr. 95 Monate Wald- und Dorfspaziergänge, es darf kein #ManheimerLoch geben! Wir unterstützen die Menschen, die immer noch in Manheim leben und sich nicht für Sand und Kies vertreiben lassen wollen. Der Spaziergang führt durch Manheim und den östlichen Teil des Hambacher Waldes, im Anschluss gegen 15 Uhr… 06.03.22 – Spaziergang durch Manheim und den Hambi weiterlesen

Rosenmontag: Friedensdemo ab 10 Uhr – Chlodwigplatz

Kommt alle zur Friedensdemonstration am Rosenmontag. Start: 10 Uhr am Chlodwigplatz. Das ist der geplante Zugweg. Alles hät sing Zick – und jetzt ist die Zeit, sich solidarisch mit den Menschen in der Ukraine zu zeigen. Lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen. Für die gesamte Dauer der Demonstration gilt 3G sowie die Maskenpflicht. Wir fordern:… Rosenmontag: Friedensdemo ab 10 Uhr – Chlodwigplatz weiterlesen

17.02.22 – Klima-Kundgebung Alter Markt

Start: 15:00 Uhr – Ende: ca. 18:00 Uhr Der Umweltausschuss der Stadt Köln tagt am Donnerstag, den 17.02.2022. Wir begleiten die Sitzung auf dem Alter Markt. Wir fordern von der Stadt Köln die Umsetzung von Maßnahmen im Bereich erneuerbarer Energien und nachhaltiger Mobilität. Unsere Forderungen: Solarpflicht für städtische Gebäude und private Neubauten Beschleunigung der energetischen… 17.02.22 – Klima-Kundgebung Alter Markt weiterlesen

Traumwetter in Lützerath – kommt vorbei

Der Dorfspaziergang startet gegen 12:00 Uhr Bringt gelbe Xe mit und hinterlasst sie in einer großen gemeinsamen Aktion als Zeichen eurer Solidarität! Zusammen sagen wir: Wenn Lützerath angetastet wird, werden wir den Ort verteidigen! Anreise Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Erkelenz und Hochneukirch. Wir werden vor und nach der Demo Shuttles zwischen den Bahnhöfen und Lützerath… Traumwetter in Lützerath – kommt vorbei weiterlesen

Greenwashing bei der EU

Etikettenschwindel im neuen Jahr: EU-Kommission will Atomkraft und Erdgas als “nachhaltig” einstufen! 2022 hat gerade begonnen, aber die Ambitionen der EU-Kommission für mehr Klima- und Umweltschutz haben bereits einen neuen Tiefpunkt erreicht. Statt sich wirklich für die Energiewende stark zu machen und den massiven Ausbau von Windenergie und Photovoltaik zu initiieren, will man lieber weiter… Greenwashing bei der EU weiterlesen

Planänderung für die Großdemo in Lützerath

Planänderung zum 08.01. Widerstand überall! Das Oberverwaltungsgericht Münster entscheidet nun NICHT bis zum 7.1., ob Eckardt Heukamp vorzeitig enteignet wird. Dies bedeutet auch, dass es zunächst keine Räumung oder Rodungen in #Lützerath geben darf. Angesichts dieser aktuellen Entwicklung und aufgrund der momentanen Pandemie-Situation (hohe Inzidenz-Zahlen, Ausbreitung der Omikron-Variante) gibt es statt der zentralen Demo nun… Planänderung für die Großdemo in Lützerath weiterlesen