Zwangsumsiedelungen für die Kohle

Welche Auswirkungen haben die Zwangsumsiedlungen von RWE auf eine Dorfgemeinschaft? Wie gehen Menschen damit um? Willi Hoffmann, Heimatvertriebener aus Etzweiler (Tagebau Hambach) berichtet. Öffentlichkeit und Presse haben das, was da seit Jahrzehnten mit einem Teil der Bevölkerung in NRW, mitten in Deutschland passiert, weitgehend ignoriert. Selbst in unmittelbarer Nähe, z.B. in Köln oder Düsseldorf wissen… Zwangsumsiedelungen für die Kohle weiterlesen

23. und 24.04.22: Das RWE-Tribunal in Düsseldorf

Der Energiekonzern RWE ist der größte Treibhausgas-Einzel-Emittent ganz Europas! Ort: Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231 in 40599 Düsseldorf  Aktuelle Informationen: https://www.rwe-tribunal.org/ Brisante Themenkomplexe werden vor der Landtagswahl in Düsseldorf in der dritten Sitzungsperiode verhandelt: Verfilzung von RWE mit der NRW-Landespolitik und den       Behörden Beteiligung von RWE an Atomkraft-Anlagen Geplanter Ablauf Samstag, 23. April… 23. und 24.04.22: Das RWE-Tribunal in Düsseldorf weiterlesen

18. bis 20.06.21: Das RWE-Tribunal findet statt!

Der Energiekonzern RWE ist der größte Treibhausgas-Einzel-Emittent ganz Europas! In einem öffentlichen Tribunal im Juni 2021 wird der gesamte #NRWE-Komplex verhandelt: mit Ankläger:innen, einer Jury und vielen Zeug:innen. Die Anklagepunkte beim Lützerather RWE-Tribunal sind: Vertreibung der Menschen aus ihren Dörfern, Zerstörung von Dörfern, Umwelt und Natur, Gesundheitsgefahren durch Braunkohleförderung und -verbrennung Repressionen gegen Dorfbewohner:innen und… 18. bis 20.06.21: Das RWE-Tribunal findet statt! weiterlesen