Genug Gewartet – Ausgabe 1 ist druckreif

Die erste Ausgabe der Zeitschrift “Genug Gewartet” der ForFuture-Community ist fertig! Hilf mit! Der Druck kostet Geld Damit wir eine Papierversion realisieren können benötigen wir noch Finanzmittel: Jeder kleine Beitrag zählt, eine Spendenquittung kann ausgestellt werden: https://parentsforfuture.de/de/genug-gewartet

Genug Gewartet – das Klimamagazin fürs Wartezimmer

Die Zeitschrift “Genug Gewartet” der ForFuture-Community für Senior*innen braucht eure Unterstützung. Unser Magazin soll auf unterhaltsame Weise die Zielgruppe Ü65 in Wartezimmern, Senior*innenheimen, Apotheken etc. erreichen, um sie für das Klimathema und speziell jetzt für die Klimawahl zu gewinnen. Dafür arbeiten wir eng mit Psychologist4Future zusammen. Die Zeitschrift soll vierteljährlich erscheinen und wir nehmen gerne… Genug Gewartet – das Klimamagazin fürs Wartezimmer weiterlesen

Klimavor8 kommt

Crowdfundingziel für Staffel 1 bereits nach 8 Stunden erreicht Die Petition zu #KlimaVor8 wurde bislang von mehr als 26.000 Menschen unterstützt. Der Reaktion der ARD war negativ. Daher haben sich ein Dutzend Menschen zusammengefunden, um #KlimaVor8 zu realisieren. Am 1. September 2020 ist das Crowdfunding gestartet. Über Nacht hat die for Future Gemeinschaft die Finanzierung… Klimavor8 kommt weiterlesen

Wir sind die Alten!

Grannies for Future Köln – Wer wir sind, was wir wollen. (PDF Version) WAS WIR WOLLEN Wir erleben, dass die Welt von der Klimakrise durchgerüttelt wird. Überschwemmungen, Brände, Wirbelstürme und Dürren erleben wir zur Zeit nur vermittelt über die Medien. Aber Konsequenzen zeigen sich auch in unserer Stadt: Hitzesommer, Hitzetote, eingeschränkte Schifffahrt auf dem Rhein… Wir sind die Alten! weiterlesen

Appell an die ARD: „Klima vor acht“

Die Tagesschau ist im deutschen Fernsehen die Sendung mit der größten Reichweite.Die Zeit unmittelbar vor der Tagesschau wird damit zum privilegiertesten Sendeplatz der ARD. Der Kampf um die Klimarettung ist anders als andere Themenbereiche zu einerSchlüsselfrage unserer Welt geworden. Wir haben die Erwartung an das öffentlich-rechtliche Fernsehen, dieser Bedeutung durch die Neukonzeption des Ressorts Klima… Appell an die ARD: „Klima vor acht“ weiterlesen

Ja aber mein Geldbeutel!

Warum sollen wir denn etwas für den Klimaschutz tun? Die Klimakrise betrifft uns hier doch gar nicht: https://www.facebook.com/fridaysforfuture.de/posts/2766455200113841 Das Thema scheint also weit genug weg zu sein. Wir können ein kurzes Bedauern äußern und zum Business as usual zurück kehren. Was soll uns hier in Europa schon passieren?