Blessem bei Köln – ein Monat nach der Flut

Vor gut einem Monat ist ein Teil von Erftstadt-Blessem von den Fluten der Erft weg gerissen worden. Menschen sind durch die Auswirkungen der #Klimakatastrophe gestorben, Existenzen sind vernichtet. Wie es in dem Dorf, keine 20 Minuten vor den Toren Kölns, gerade ausschaut und wie Ihr helfen könnt: Hilfeangebote / -gesuche werden u.a. über das Portal… Blessem bei Köln – ein Monat nach der Flut weiterlesen

Ich bin so wütend und verzweifelt.

Mit der Geburt meines ersten Kindes begann ich, #KlimaBewegt zu sein. Ich erinnere mich ganz deutlich an einen Tag im Frühling 2018. Ich war mit meinem Baby im Kinderwagen auf dem Weg zur Vorsorgeuntersuchung bei der Kinderärztin. Die Sonne schien so stark und es war bereits so heiß, dass ich von einem Gefühl von großer… Ich bin so wütend und verzweifelt. weiterlesen

So, so wütend!

In der Aula in Erftstadt-Liblar, die jetzt unter anderem Notunterkunft für Opfer der Hochwasser-Katastrophe ist, habe ich mein Abi-Zeugnis bekommen. Ich habe dort auch schon Karneval gefeiert. All die Orte in Erftstadt, die jetzt weltweit in den Nachrichten zu sehen sind, sind Orte meiner Jugend, denn ich bin dort zur Schule gegangen. Manche Freunde und… So, so wütend! weiterlesen